#128: E-Lok mit drei Waggons

Lok

  • Baujahr des Gesamten Zuges: 2013
  • Umbau des herstellerseitigen E-Motors samt Steuerung im Winter 2015/ 2016 auf standfesten 50 KW Motor mit 96 Volt Betriebsspannung und 250 Nm Drehmoment von der Firma E-Cap Mobility in Winsen an der Luhe
  • Seitdem störungsfreier Betrieb!
  • Die Lok ist ausgestattet mit Servolenkung, 12V Druckluftkompressor, einem Fahrgeräusch-Soundsystem, einem Radio/CD-Player/USB Anschluss, Mikrofonanlage, einem Fahrgastinfo-System mit Bildschirmen, GPS-gestützten Durchsagen, Kontrollmonitoren.

 

Waggons

  • Die zwei Waggons sind ausgestattet mit Rollstuhlrampen und Platz für je 2 Rollis und 16 Einzelsitzen.
  • Der dritte Waggon hat 20 Einzelsitze.
  • Alle Waggons sind luftgefedert und Druckluft gebremst.

 

Preis netto 147.000 Euro

zzgl. der gestzl. MwSt. 

 

Ansprechpartner

Jörg Gropp
E-Mobilitätsgesellschaft mbH & Co. KG
Detmolder Straße 24, 32545 Bad Oeynhausen
Tel.: 0 57 31 / 22 52 5
Fax: 0 57 31 / 3 03 96 19
Mobil.: 01 63 / 97 58 105
E-Mail: info@oldtimerbustouren.de
Internet: www.dalpke-group.de